Nachhaltig

Was bedeutet nachhaltig?

Fast 99% aller Entkalker werden in der Praxis nur einmal angewendet, obwohl sie für eine zweite oder dritte Entkalkung geeignet sind. Nach der Entkalkung der Kaffeemaschine wird der Entkalker in den Abfluss gekippt und gelangt so in unsere Umwelt. Dies ist schädlich für Wasserorganismen und kann langfristig schädliche Wirkung haben.

Die Kalkfee 2.0 ist ein Entkalker Konzentrat mit einer optische Verbrauchsanzeige auf der PH Skala. Der Entkalker wird mit Wasser verdünnt, ideales Mischverhältnis 1:4 (1 Teil Kalkfee/4 Teile Wasser). Der integrierte Farbindikator (kein Farbstoff) verfärbt sich erst durch die Sättigung des Kalkes von rot oder rosé auf gelblich bis milchig klar.

Die Kalkfee kann daher bis zu 10x wiederverwendet (Erfahrung aus mehreren Praxistest) werden, abhängig vom Entkalkungsgrad und der jeweilige Wasserhärte in ihrem Haushalt.

Solange die rötliche Farbe sichtbar ist kann die Kalkfee wiederverwendet werden. Das schont die Umwelt und den Geldbeutel.

Die Kalkfee kann daher auch für andere Produkte und Bereiche im Hauhalt verwendet werden, wie z.B.:

- Wasserkocher

- Eierkocher

- Edelstahltöpfe

- sanitäre Bereiche/Badezimmer

- Armaturen/Perlatoren

- säurebeständige Oberflächen etc.

- kein Naturgestein (Marmor) oder verzinkte und emaillierte Geräte

Darf nicht zur Reinigung von kalkhaltigen Materialien verwendet werden. Beachte sie bitte die Sicherheitshinweise auf dem Etikett.